Veranstaltungskalender der Stadt Werben 2024

 

Endlich mal wieder Irish Folk in Werben! („geschlossene Veranstaltung“ für „Family+ Friends„)

 
Musik Workshops haben im Kommandeurhaus eine Tradition.
Im Rahmen des Workshops Irish Folk 2024 gibt es wieder mal eine öffentliche Probe der Band „Dirty Old Town“ von der Musikschule Hennigsdorf.

20. April 2024 ab 19.00 Uhr
im Kommandeurhaus Werben
Seehäuser Straße 2
(je nach Wetterlage im Dach oder auf dem Hof)
 
Da Folk Music Vielfalt heißt, kann im Anschluss noch gejamt werden, unterstützt von der Band Werben. 
 
Dirty Old Town
 
Das Projekt wird unterstützt von: Camino – Werkstatt für Fortbildung, Praxisbegleitung und Forschung im Sozialen Bereich GmbH.

 

Frühlingssingen des Gemischten Chores

 

Der Gemischte Chor Werben wird am 11. Mai 2024, ab 15:00 Uhr im Deutschen Haus ein Frühlingssingen veranstalten.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

 

KultourSpur Pfingsten 2024

Fr 17. – Mo 20. Mai 2024                                                                                                             

Programm 2024

Hier der aktuelle Programmflyer!

Das Programm in Werben finden Sie im Flyer auf den Seiten 22 – 28

 

 

 

Kulturkirche Räbel

DEICHKLANG

Jahresprogramm 2024

 

 


Samstag, 1. Juni

18 Uhr

Musikalische Lesung:

Früher war mehr Zukunft

-über den Gedanken, nichts bereuen zu müssen

Anna Radtke und Danuta Ahrends mit ihrem neuen Programm

musikalisch begleitet von Thomas Stein und Edgar Kaul


Samstag, 13. Juli

18 Uhr

Hörkino:

ETA Hoffmann: Der Sandmann

John Wesley Zielmann – Rezitation

Patrick Reerink – E-Cello


Samstag, 31. August

18 Uhr

Hörkino „Dr. Jekyll and Mister Hyde“

mit den Schauspielern Christian Kaiser und Stefan Hufschmidt

und dem argentinischen Komponisten und Musiker Santiago Blaum


Samstag, 5. Oktober

18 Uhr

Gastspiel: Freie Bühne Wendland

Ein kurzer Abend über den Tod

  • Ein sarkastisches, manchmal auch nachdenkliches Vergnügen, sogar mit Musik

geplant:

Leo Tolstoi: Der Leinwandmesser. Die Geschichte eines Pferdes

Lesung mit Joachim Krol und Stefan Hufschmidt

  • musikalisch begleitet von Andreas Dormann (Saxophon und Bassklarinette)

 

Der Verein „Nachbarschaftshilfe Miteinander Füreinander“ e.V. in Werben (Elbe) und das ehrenamtlich betriebene BürgerMobil begehen in diesem Jahr das 10jährige Bestehen. Dieses Jubiläum möchten wir gern mit Ihnen sowie zahlreichen Weggefährten und Gästen feiern. Herzliche Einladung!

Samstag, 08.06.2024, Beginn 14 Uhr 
Salzkirche

 

Anmeldung für einen Stand bitte an Werner Eifrig unter Mail: werner@eifrig.com

Matthias Ehrig

Fingerstyle Guitar, Groove, Worldmusic

Weder einsam „Sologitarre“, noch spartanisch „Nur Gitarre“ – „Mehr Gitarre!“, heißt
das Soloprojekt des Musikers und Komponisten Matthias Ehrig. Weil weniger
bekanntermaßen oft mehr ist.
„Mehr Gitarre!“ ist die musikalische Essenz und Autobiographie in der Mitte seines
Lebens. Alle Songs haben eine Geschichte, die das Leben schrieb und die Matthias
Ehrig nun spielend erzählt.
Seine musikalische Vergangenheit in Jazz-, Folk- und Popmusik-Projekten, im
Tango-Quintett und Singer-Songwriter Duo erwacht auf seinen Gitarren zur
Gegenwart. Auf diese Weise entsteht eine Musik, die zwar nicht wie Folklore klingt,
die Ehrig jedoch gerne als seine innere Folklore bezeichnet.

Konzert am 07. September 2024 – 16 Uhr im Café „Lämpel“

Eintritt frei, Spenden erbeten

 

Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 08.09.2024